Axel Frentzen, blickt auf mehr als 25 Jahre IT KnowHow zurück. Seine Karriere begann er zunächst bei unterschiedlichen IT Systemhäusern und Integratoren als Engineer, Consultant und Architekt worauf er sich im späteren Werdegang in Richtung Projekt- und Peoplemanagement weiterentwickelte.

Seit nunmehr neun Jahren ist er beim Datenmanagement Spezialisten NetApp tätig. Dort verantwortet er aktuell die technische Betreuung der NetApp Geschäftspartner und unterstützt diese bei der Lösungsentwicklung mit Datenmanagement Produkten, deren Konzepten und Architekturen. Der Fokus liegt hierbei auf den aktuellen Portfolioelementen Cloud Data Services und AI.

„NetApp macht einfach Spaß,“ ist seine Antwort auf die Frage, warum er sich entschieden hat, für diesen Hersteller zu arbeiten „denn jegliche Anforderungen im Bereich Datenservices, Datenfluss und Datenendpoints können ganzheitlich mit innovativen und effizienten Lösungen von NetApp optimal gelöst werden – OnPrem, in der Multi-Cloud und dazwischen.“

Speaker Details