VINTIN Masterclass 2020

Roland Stuerz Speaker VINTIN Masterclass
Dr. Roland A. Stürz
Abteilungsleiter Think Tank, Bayerisches Forschungsinstitut für Digitale Transformation (bidt)
Vor seiner Tätigkeit am bidt war Roland A. Stürz als wissenschaftlicher Referent am Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb in München und davor als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Innovationsforschung, Technologiemanagement und Entrepreneurship der Ludwig-Maximilians-Universität München tätig. Roland A. Stürz studierte Betriebswirtschaftslehre an der LMU München und an der Copenhagen Business School. Er ist Diplom-Kaufmann, Master of Business Research und promovierter Betriebswirt. Er unterrichtet regelmäßig am Munich Intellectual Property Law Center einen Kurs zu Innovationspolitik. Seine Forschungsinteressen liegen in den Bereichen digitale Transformation, Innovationspolitik und Industrieevolution.
Patrick Binder
System Engineer
Patrick Binder ist einer der Microsoft Security Experten innerhalb der VINTIN Gruppe mit besonderem Fokus auf Cloud Security, Cyber Resilience und Incident Response.
Nikolaus Klatt
Senior System Engineer, Data Network & Security Solutions
Nikolaus Klatt berät unsere Kunden in anspruchsvollen und komplexen Infrastrukturprojekten rund um Netzwerk & Security. Als Senior System Engineer kann er bereits auf langjährige Erfahrung in unterschiedlichsten Projekten zurückblicken.
Thomas Mayer
Thomas Mayer
System Engineer
Thomas Mayer ist seit drei Jahren bei der VINTIN tätig. Seine Spezialgebiete sind Network Security und der Wi-Fi Bereich; dabei bevorzugt er die ganzheitlichen Lösungen von Extreme Networks. Im Service und Support bringt er viel Erfahrung mit und weiß genau, was die Administratoren täglich beschäftigt und vor welchen Herausforderungen sie stehen.
Peter Vahrenhorst
Peter Vahrenhorst
Kriminalhauptkommissar
Peter Vahrenhorst ist Kriminalhauptkommissar beim Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen. Er ist für die Prävention von Cybercrime mit der Zielrichtung ,,Wirtschaft“ zuständig. Die Aufgabenfelder des Cybercrime-Kompetenzzentrums liegen unter anderem in der Computer Forensik, der Mobile Forensik, Ermittlungen, TKÜ, Open Source Recherche, Kriminalistische luK-Lageunterstützung, Prävention/Medien und der Auswertestelle Kinderpornografie. Nach dem Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW war Peter Vahrenhorst zunächst 10 Jahre als IT-Ermittler tätig. Danach war er im Bereich der polizeilichen Prävention zum Thema Internet unterwegs. Drei Jahre war er zusätzlich Lehrbeauftragter an der Universität Bielefeld.
Fred Götz
Network Consultant
christian wimmer
Christian Wimmer
Business Development Manager
Harald Allerberger
Harald Allerberger
Key Account Manager
Harald Allerberger bringt ein fundiertes Wissen sowie langjährige Erfahrungen aus der Sicherheits- und IT-Technik mit. Mit seinem Ruf als hochkompetenter und äußerst vertrauensvoller Ansprechpartner, steht er Kentix Kunden rund um die IT-Grundschutz & DSGVO Absicherung unternehmenskritischer Infrastrukturen zur Verfügung.
Joachim Neisius
Joachim Neisius
Senior Systems Engineer
Joachim Neisius arbeitet seit fast 2 Jahren als Senior Systems Engineer bei der Nutanix. Insgesamt verfügt über 20 Jahre Berufserfahung bei IT Herstellern in den Bereichen PreSales, Consulting und Professional Services.
Rolf Wagner RITTAL
Rolf Wagner
Technischer Kundenberater
Rolf Wagner, seit über 20 Jahren im Hause Rittal im Bereich Technische Kundenberatung und Training tätig Schwerpunkte sind Klimatisierung im IT Bereich und mechanische Komponenten. In seinem Vortrag werden kurz die Grundlagen der Gehäuseklimatisierung angesprochen, bevor die verschiedenen Klimatisierungsmöglichkeiten – von der Luftkühlung eines Einzelgehäuses bis zur Hochleistungsklimatisierung im Rechenzentrum - vorgestellt.